Glaube im Alltag

Unser dritter Glaubenskurz fand vom 16. Mai bis 22. Mai 2021 statt. Das Programm für die Woche sah so aus:

Zusätzlich gab es für jeden Tag eine kleine Challenge. Probiere Dich doch mal eine Woche lang jeden Tag an einer anderen Aufgabe:

  • Versuche heute auf Wegen die Du gehst, draußen und drinnen, zu schauen wie schön Gott die Welt gemacht hat
  • Nimm Dir heute Abend bewusst 10 Minuten Zeit für ein Gebet
  • Achte heute bewusst drauf, ob Du Gott irgendwo in deinem Alltag entdeckst
  • Geh in eine Kirche und lass Die Stille auf Dich wirken
  • Versuche heute vor jeder Mahlzeit Danke dafür zu sagen oder zu beten
  • Versuche heute in eine schwierige oder unzufriedene Situation kommst über Deinen Schatten zu springen
  • Hast Du ein Anliegen, bei dem Unterstützung im Gebet toll wäre? Schicke es uns auf WePray4U

Das erwartet Dich!

Zu Beginn unseres 3. Glaubenskurzes erzählt Togar Pasaribu, was uns diese Woche so erwartet. Scrollt gerne weiter und schaut es euch an.


Das heißt „Glaube im Alltag“ im für mich…

Vier junge KJF-ler und KJF-lerinnen haben uns erzählt, wie sie versuchen, ihren Glauben in den Alltag zu integrieren. Vielen Dank euch! Und an alle anderen: schaut doch mal rein und lasst euch inspirieren!

Nicola Krack
Tizian Kress
Marcel Krawietz
Carolin Poppe

Achtsamkeit im Alltag

Togar Pasaribu hat für Dich mal ein paar Tipps zusammengeschrieben, die vielleicht helfen können, eine Beziehung zu Gott aufzubauen. Was ist für Dich im Alltag wichtig?


Musikimpuls zu „One of us“

One of us ist ein Lied von Joan Osborne, dass wir neu aufgenommen und mit ein paar Gedanken versehen haben.

Was wäre, wenn Gott einer von uns wäre? Wie würden wir miteinander umgehen? Das sind Fragen, die uns bei diesem Lied in den Sinn gekommen sind und über die wir mal ein bisschen nachgedacht haben.

Danke an Steffen Dargatz für die Musik!!


Online-Gebetsabend

Als Abschluss der Woche haben wir einen Online Gebetsabend veranstaltet. Ein tolles Erlebnis!